Weihnachtskonzert der NPW

   

Spekulatius und Dominosteine haben die Supermarktregale längst eingenommen und auch das erste Mal „Last Christmas“ im Radio dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen. Die Vorfreude auf Weihnachten kann aber durchaus anders stattfinden: Am Mittwoch, 22. Dezember stimmt die Neue Philharmonie Westfalen (NPW) musikalisch auf das Fest der Liebe ein. Der Vorverkauf für das beliebte Konzert in der Erich-Göpfert-Stadthalle in Unna startet schon am 3. November. Das moderierte Konzert beginnt um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr). Dann sorgen die Sinfoniker unter der Leitung von Generalmusikdirektor Rasmus Baumann mit weihnachtlichen Klassikern für besinnliche Weihnachtsstimmung. Am Konzertprogramm wird in diesen Tagen noch gefeilt. Sicher ist bereits, dass NPW-Fans – und diejenigen, die es noch werden wollen – sich nach dem im vergangenen Jahr entfallenen Live-Konzert auf eine besonders schöne Darbietung freuen dürfen. Tickets im Online-Vorverkauf

Ort: Stadthalle Unna

Zurück